Home Schülerforum
Schulprogramm

An jeder Schule werden Sie eine interne Konzeption finden, in der die am Schulleben Beteiligten (Schulleitung, Kollegium, Elternschaft, Schülerschaft) ihre gemeinsam entwickelte Vorstellung von Erziehung und pädagogischer Arbeit darlegen.

Somit vermittelt das Schulprogramm einen verbindlichen - aber auch modifizierbaren - Rahmen für die Unterrichts- und Erziehungsarbeit an der Schule.

Das auf der Seite “Bertha-Tempel” angeführte Schaubild stellt den Versuch dar, die Grundprinzipien unseres Schulprogramms visuell zu verdeutlichen, um Eltern und andere nicht direkt an dem Entwicklungsprozess Beteiligte in einem ersten Schritt über unsere grundlegenden Zielvorstellungen zu informieren.

Das Bild stellt unser Haus des Lernens dar.
Das Fundament bildet der Unterricht in den einzelnen Fächern. Darauf stehen fünf uns sehr wichtig erscheinende “Leitziel-Bausteine”, die wir mit den vier “Säulen” des Schullebens (SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen, Schulleitung) verwirklichen wollen. Gemeinsam streben wir an, aus den fünf Bausteinen heraus mehr Eigenverantwortung und Eigenständigkeit zu fördern und zu fordern.
Das Dach unseres Gebäudes bildet das Motto unserer Schule:

Miteinander leben - miteinander lernen

 In der Übersicht stehen die laufenden und geplanten Aktivitäten, die konkret die praktische Arbeit an unseren fünf “Leitziel-Bausteinen” aufzeigen.