Home Infos Archiv Archiv der Antifa Bildungsmesse in Köln Maßnahmen gegen die Juden 1938-1941 Konzentrationslager Die Reichspogromnacht in Oberhausen Die Reichspogromnacht 1938 Herschel Grynszpan Zeitzeugenbericht Gedenktafel Synagoge Rassenlehre Judenpolitik 1933-39 Die Endlösung der Judenfrage Nach dem Attentat Plakate der Antifa Plakataktion Zur Veranstaltung in der Gedenkhalle Installation: Bücherverbrennung Die Akte Altena NRZ zur Veranstaltung am 9. November NRZ zum Friedenstag
Archiv der Antifa

22. Februar 2002: Die Antifa auf der Bildungsmesse in Köln   hier Photos

Geschichtsprojekt der Klasse 10d zum 9. November 1938
im Rahmen der Veranstaltung KultURsprung” am 9. November 2002
Maßnahmen gegen die Juden   Reichspogromnacht in Oberhausen   Reichspogromnacht 1938   Zeitzeugenbericht     Herschel Grynszpan   Konzentrationslager   Gedenktafel   Rassenlehre
 “Judenpolitik” 1933-39   Die Endlösung der Judenfrage   Nach dem Attentat

"27. Januar 2001"
Seit dem 27. Januar diesen Jahres findet die zentrale Veranstaltung Oberhausener Schulen in Zusammenarbeit und im Austausch mit Schulen in Gdansk (Danzig) statt. In diesem Jahr tauschten SchülerInnen  beider Städte die Ergebnisse von Projektarbeiten untereinander aus, um sie zeitgleich in beiden Städten zu präsentieren. Zur Zeit erarbeitet die ANTIFA ihren Beitrag zu dieser Veranstaltung, die erstmals in Polen für die Schulen beider Städte stattfinden soll.
hier: Plakat     hier: Bericht zur Plakataktion     hier: Bericht zur Veranstaltung in der Gedenkhalle

Installation: Bücherverbrennung am 10. Mai 1933

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2004 um 11.00 Uhr in der Gedenkhalle Schloss Oberhausen
Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Antifaschistische Arbeitsgemeinschaft des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums natürlich wieder mit einem interessanten und zum Nachdenken anregenden Beitrag an der zentralen Gedenkveranstaltung, die im übrigen zeitgleich wieder in Danzig und Saporoshje stattfinden wird. Unser diesjähriger Beitrag ist “Die Akte Altena“, eine Inszenierung nach Originaldokumenten über einen Prozess im Nationalsozialistischen Oberhausen. Textbeitrag und Fotos
Für die ANTIFA-AG Hans-Gerd Tantius

Am 9.11.2004 fand nachmittags und abends im Bertha-von-Suttner-Gymnasium eine von der GEW-Oberhausen initiierte Veranstaltung anlässlich des Jahrestags der Reichspogromnacht ("Reichskristallnacht") statt. hier Presseankündigunghier Pressebericht nach der Veranstaltung